Romeo Wecks 

 

Romeo Wecks wurde am 12.02.1994 in Berlin geboren.
Seit April 2013 studiert Romeo Wecks Komposition, mit instrumentalem Schwerpunktfach Klavier, an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar.  

Er erwarb 2012 sein Abitur an der Georg Friedrich Händel Oberschule in Berlin.

 

Romeo erhielt seinen ersten Klavier und Keyboardunterricht im Jahr 2001 bei Peter Köhler.
In den Jahren 2005-2008 bekam er Unterricht in Klavier bei Brigitte Just und wurde 2006 in die studienvorbereitende Abteilung der Musikschule Berlin (Friedrichshain - Kreuzberg)
aufgenommen.
 

Ab dem Jahr 2009 erhielt er Unterricht in Klavier bei Gerald Klose (UdK Berlin).
Sein erster eigener Klavierabend fand im Sommer 2006 im Schlosshotel Spyker, auf der Insel Rügen, statt. Im Jahre 2010 bis 2013 folgten weitere erfolgreiche Klavierabende in verschiedenen Kirchen der Insel (Pfarrkirche Altenkirchen, Sankt Birgitta Glowe).

Weiterhin ist seine bisherige Klavierlaufbahn durch Auftritte in Stettin, Bad Herrenalb und
verschiedenen Konzerthäusern in Berlin (Konzerthaus Berlin, Konzertsaal der UdK und
Bechsteinzentrum u.a.) gekennzeichnet. Diese fanden im Rahmen von Wettbewerben, Festivals oder öffentlichen Vorspielen statt. Bei Jugend musiziert erhielt er zahlreiche Preise auf Regional -und Landesebene und nahm erfolgreich an einem Bundeswettbewerb teil.
Außerdem erhielt er seit dem Jahr 2011 Unterricht in Komposition bei Arman Gushchyan.
Aufführungen eigener Kompositionen fanden bei Jugend komponiert 2011 und 2012 statt, bei den Klavierabenden auf der Insel Rügen 2006 und 2010 - 2013, sowie in der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar. Darüber hinaus gab es Aufführungen in verschiedenen Galerien in Berlin und auf der Insel Rügen, im Rahmen von Ausstellungseröffnungen.
 

   

   


Teilnahme an Klavierkursen: 

 

-2007           bei Prof. Wolfgang Glemser
                        (Fachhochschule Lausitz Cottbus )
-2008           bei Prof. Linde Großmann
                        ( UdK Berlin )

-2009           bei Prof. Georg Sava
                        ( HfM „Hanns Eisler“)

-2010           bei Prof. Georg Sava

                       (HfM"Hanns Eisler")

-2011            bei Prof. Georg Sava

                        (HfM "Hanns Eisler")  

-2012            bei Prof. Georg Sava

                        (HfM "Hanns Eisler")   

 

 

 

Teilnahme an Wettbewerben und Preise:

 

-2007           Steinway Wettbewerb Berlin 

-2008           Steinway Wettbewerb Berlin
-2008           Jugend musiziert - Berlin Regionalwettbewerb
                        (Klavier Solo) 1. Preis

-2008           Jugend musiziert - Berlin Landeswettbewerb
                        (Klavier Solo) 3. Preis

-2009          Jugend musiziert - Berlin Regionalwettbewerb
                       (Duo Kunstlied) 1.Preis

-2009          Jugend musiziert - Berlin Landeswettbewerb
                       (Duo Kunstlied) 2. Preis

-2010           Steinway Wettbewerb Berlin

-2011           Jugend musiziert - Berlin Regionalwettbewerb

                       (Klavier Solo) 1. Preis

-2011           Jugend musiziert - Berlin Landeswettbewerb

                       (Klavier Solo) 2. Preis

                       (Jugend komponiert) 2.Preis  

-2011           Festival-Wettbewerb Bad Herrenalb anlässlich des                                                                            intern. Klavierduofestival ( Bundeswettbewerb)

-2012          Jugend musiziert - Berlin Landeswettbewerb

                      (Jugend komponiert) 3.Preis   

 

   

weiterführende Links:


  www.facebook.com/romeo.wecks.privat   

 

www.facebook.com/romeowecks

 

www.mal-und-zeichenschule.de 


 

 

 

Klavierabend Pfarrkirche Altenkirchen 2013